Zahlenwabe: Probeaufgaben

Tragen Sie die Zahlen 1 bis 10 in der beliebigen Reihenfolge so in die Wabe ein, dass keine Zahl doppelt vorkommt. Jede Zeile und jede Diagonale darf nur 2 Zahlen enthalten. Dabei sollen sich waagerecht und senkrecht die vorgegebenen Summen in Außenbereich ergeben. In einer mit 10 Zahlen vollständig ausgefüllten Wabe bleiben neun Kästchen leer.